Den Stiftungsauftrag nimmt natur mensch kultur zum einen lokal, in unmittelbarer Umgebung zum Verwaltungssitz Aschaffenburg/ Bayern, wahr. Hier fördert die Stiftung Engagement, Forschung und Wissen im Umwelt- und Naturschutz sowie Angebote im Bereich Persönlichkeitsbildung. Zum anderen unterstützt die Stiftung international Projekte, die Hilfe zur Selbsthilfe für benachteiligte Menschen schaffen und damit für Nachhaltigkeit auf ökologischer, ökonomischer, sozialer und kultureller Ebene sorgen. Informieren Sie sich über die Maßnahmen, welche natur mensch kultur in der Vergangenheit erfolgreich gefördert hat >> Abgeschlossene Projekte

und erfahren Sie von Vorhaben, welche die Stiftung aktuell unterstützt:

Internationale Projekte:

  • Aufforstung, Wasser- und Nahrungssicherheit in Peru

Die peruanische Organisation ACICA unterstützt Bergbäuerinnen und -bauern aus sieben Gemeinden der Provinz Cajamarca in den nördlichen Hochanden von Peru bei der Aufforstung, der Verbesserungweiterlesen

Wir förderten das Projekt in 2015 mit 18.000

  • Ernährungssicherheit durch Rekultivierung von Brachland in Indien

Im Süden Indiens, in Tamil Nadu, liegt die Karmuhil Farm. Hier lernen Kleinbäuerinnen und -bauern wie sie Brachland neues Leben verleihenweiterlesen

Wir fördern das Projekt mit 60.000 € in 2015 und 2016, in 2017 mit 25.500 €.

  • Stärkung ländlicher Selbsthilfestrukturen im Kongo

Bis heute produziert die ländliche Bevölkerung hier mit wenig effektiven Methoden. Sie wird nun dabei unterstützt, sich in Basisorganisationen und Dachverbänden zu organisieren … weiterlesen

  • Agroforstwirtschaft im Niger

Im nigrischen Sahel gab es hohes Bevölkerungswachstum, mit folgender Übernutzung der Böden. Durch nachhaltige Agroforstwirtschaft werden höhere Erträge plus Zusatznutzen angestrebt … weiterlesen

Wir fördern das Projekt 2015 mit 7.000 €, 2016 mit 14.000 €, 2017 mit 14.000€ und 2018 mit 7.000 €, insgesamt mit einer Summe von 42.000 €.

  • Honigproduktion in Nicaragua

In Leon am Pazifik gibt es Schutzgebiete mit hoher Artenvielfalt. In dem von uns unterstützten Teilprojekt geht es um den Aufbau einer Honigproduktion … weiterlesen
Wir fördern das Projekt in 2013 und 2014 mit je 3.000 €.

  • Bäume gegen die Wüste: Bäume pflanzen in Benin

2006 förderten wir erstmals die Pflanzung, Pflege und Erhaltung von neuen Baumbeständen in Nord-Benin. Der Verein Pro Benin e.V. hat im Grenzbereich der Sahelzone die Neupflanzung erfolgreich angestoßen … weiterlesen
Wir förderten die Baumpflanzkampagne von Pro Benin 2006, 2007, 2009 und 2010 mit jeweils 2.500 €.

Regionale Projekte:

  • Errichtung einer Umweltstation am Naturschutzgebiet, Aschaffenburg

Die Stadt Aschaffenburg ist bereits seit über 20 Jahren aktiv in der Förderung der Umweltbildung und kooperiert eng mit den örtlichen Naturschutzverbänden und anderen in der Umweltbilung… weiterlesen 
Wir förderten dieses Projekt 2017 mit 1.950 €.

  • Projekt „Wilde Wiesen-Vielfalt“ vom BUND

Schon seit Jahren warnt der BUND Naturschutz in Bayern vor einem weiteren Schwund der Arten und fordert entgegenwirkende Maßnahmen, wie z.B. die Stärkung der Ökolandwirtschaft und… weiterlesen
Wir förderten dieses Projekt 2017 mit 3.500 €.

  • Obstlesemaschine für Schlaraffenburger Streuobstprojekt

Das Schlaraffenburger Streuobstprojekt ist ein Naturschutzprojekt in der Trägerschaft des LBV. Zentrales Ziel ist der langfistige Erhalt der heimischen Streuobstwiesen.. weiterlesen
Wir förderten dieses Vorhaben 2017 mit 4.970 €.

Keine Kommentare möglich.