Im Jahr 2001 gegründet trägt die Stiftung natur mensch kultur seitdem dazu bei, dass ambitionierte Projekte auf die Füße und voran kommen. natur mensch kultur arbeitet gemeinnützig und unterstützt Vorhaben zur Förderung von Bildung und Erziehung sowie des Umweltschutzes.StiftungssitzungIn Zusammenarbeit mit lokalen und internationalen Akteuren setzt die Stiftung eigene Projekte um und beteiligt sich an Kooperationsprojekten von Partnern wie zum Beispiel Eirene oder Grüne Liga. Gemäß Stiftungsauftrag werden vor Ort – in unmittelbarer Umgebung des Verwaltungssitzes der Stiftung in Aschaffenburg/ Bayern – Engagement, Forschung und Wissen im Umwelt- und Naturschutz sowie Angebote im Bereich der Persönlichkeitsbildung gefördert. Mitwirkend an internationalen Projekten hat natur mensch kultur zum Ziel, Hilfe zur Selbsthilfe für benachteiligte Menschen zu schaffen und damit für Nachhaltigkeit auf ökologischer, ökonomischer, sozialer und kultureller Ebene zu sorgen. Maßgebend für die Stiftungsarbeit sind die folgenden Richtlinien.

Ein Hinweis: Natürlich wird nicht jedes Projekt alle Kriterien zu 100 Prozent erfüllen und erfordert so eine Abwägung im Einzelfall.

Wenn Sie Interesse an unserer Arbeit haben:

Vielen Dank!

Keine Kommentare möglich.